AG Technische Textilien: Beschichtung mit Funktion

Die Allianz Faserbasierte Werkstoffe Baden-Württemberg e.V. (AFBW) lädt am 4. Dezember 2018 von 10.00 bis 13.30 Uhr zur Sitzung der AG Technische Textilien mit dem Schwerpunkt Beschichtung mit Funktion in die DITF nach Denkendorf ein.

Die Anforderungen an technische Textilien sind hoch – ob als Schutzausrüstung oder als Funktionskleidung, in Form von Seilen, Säcken oder Planen – dem Einsatz sind keine Grenzen gesetzt. Um den gewünschten unterschiedlichen Anforderungen zu genügen werden Textilien veredelt. Sie erhalten durch eine Beschichtung ihre funktionalen Beschaffenheiten. Klassisch, wie Abriebfestigkeit, Flammstabilität oder antimikrobielle Eigenschaften, aber auch Hightech-Beschichtungen sind in aller Munde. In der AG wird dem aktuellen Stand der Beschichtungstechnologien auf den Grund gegangen.

Die Sitzung findet unter der fachlichen Leitung von Herrn Prof. Dr. Stegmaier, ITV Denkendorf statt.

Der Tagungsort sind die DITF - Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung, Körschtalstraße 26, 73770 Denkendorf.

Mehrere Impulsvorträge bilden, neben Ihren Inputs, die Grundlage für die Diskussion.

Folgende Referenten erwarten Sie:

  • Michael Brune, SM Klebetechnik Vertriebs GmbH „Das Curtain-Coating-Verfahren, neue Technik bietet neue Möglichkeiten“
  • Dr. Thomas Schubert, IoLiTec Ionic Liquids Technologies GmbH „Graphen und Ionische Flüssigkeiten: Neue Materialien nächste Generation intelligenter Textilien“
  • Michael Steidle, Textildruckerei Heinrich Mayer GmbH „Multifunktionale Keramikbeschichtungen“
  • Dr. Oliver Zech, RAS AG „Silbernanodrähte – leitfähige Funktionalisierung von Textilien und Fasern“

Zu allen Veranstaltungen können Sie sich per E-Mail ([javascript protected email address]) oder über die Homepage der AFBW anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei.