AFBW bekommt Verstärkung

Sarah Ziem ergänzt das Team der Clusterinitiative

Zum 1. November hat Sarah Ziem ihre Arbeit als Referentin für Technologie und Projektmanagement begonnen. Sie wird das Team in allen Bereichen tatkräftig unterstützen, vor allem in der Entwicklung und Betreuung neuer Mitgliederservices, in der Projektinitiierung und der Betreuung vertiefender Arbeitsgruppen.

Nach erfolgreich abgeschlossenem Bachelorstudium im Bereich Textiltechnologie war die 27-Jährige freiberuflich als Produktingenieurin im Bereich Material- und Prototypenentwicklung und als Consultant for Materials Development bei den Unternehmen odlo, adidas und Bauerfeind tätig.

Einen Namen in der Branche machte sich die Hobby-Triathletin 2009 mit ihrer Bachelorarbeit an den Hohenstein Instituten zum Thema „Entwicklung eines Wettkampfschwimmanzuges nach Anforderungen des FINA-Reglements“. Die TextilWirtschaft berichtete unter dem Titel „Ziemsche Neuentwicklung“.