Angelika Kläger verabschiedet sich in den Ruhestand

Die 63-Jährige war über 36 Jahre für Gesamtmasche tätig

Mitte September hat sich Angelika Kläger in den Ruhestand verabschiedet. Die 63-Jährige war über 36 Jahre für Gesamtmasche tätig.

Als Meisterin der Zahlen herrschte sie über die Bereiche Statistik und Datenverarbeitung und war gefragte Ansprechpartnerin in Sachen „Who is who?“ in der Maschenindustrie. Ab 2007 war sie im Rahmen der Bürogemeinschaft auch für Südwesttextil tätig und unterstützte das Wirtschafts- und Presseressort. Von ihrer langjährigen textilen Erfahrung profitierte die gesamte Textile Verbandsgruppe Stuttgart.