BG ETEM: „So gehen Firmen mit dem Virus um“

Die BG ETEM (Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse) veröffentlicht Erfahrungsberichte zur Corona-Krise aus Betrieben der textilen Branche.

Mitte März begann wegen der Corona-Pandemie in Deutschland der Lockdown – mit großen Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Unter dem Motto: „So gehen Firmen mit dem Virus um“, führte die BG ETEM mit drei Betrieben der textilen Branche Interviews zu diesem Thema durch.

Diese Interviews erfolgten telefonisch mit drei Betrieben (ein Orthopädieschuhmacher, eine Wäscherei und ein Textilbetrieb). Im Interview berichteten die Unternehmen über ihre durchgeführten Maßnahmen und über die Erfahrungen bei der Umsetzung im Unternehmen.

Die Ergebnisse der Interviews sind kurzfristig in Ausgabe 3/2020 des etem-Magazins erschienen.

In der veröffentlichten, gedruckten Ausgabe konnte der Artikel jedoch leider nur gekürzt wiedergegeben werden. Die ungekürzte Fassung wurde in der Online-Ausgabe veröffentlicht:

Hier geht es zum Online-Magazin oder hier direkt zum Artikel „So gehen Firmen mit dem Virus um“.