Aktuelle Entwicklungen zum Brexit

Die Brexit-Verhandlungen sind weiterhin im vollen Gange. Ob und welche Übergangsregelungen die EU-27 mit Großbritannien erzielen werden, steht derzeit noch aus. Die EU gibt Hinweise für einzelne Wirtschaftssektoren zur Vorbereitung auf den Brexit.

Die EU und ihre Institutionen haben jedenfalls schon begonnen, erste technische Hinweise für die Wirtschaftsteilnehmer zur Vorbereitung auf den Brexit zum 30. März 2019 zu veröffentlichen. Die Mitteilungen sind auf einer zentralen Webseite der Kommission veröffentlicht und enthalten insbesondere Informationen zu den rechtlichen und praktischen Auswirkungen des Brexits für die jeweiligen Wirtschaftssektoren und deren Akteure. Die entsprechende Webseite finden Sie hier.