Neue BDA-Broschüre zur Erwerbszuwanderung

Wir haben einen Lesetipp für Sie: Die von BDA und Gesamtmetall verfasste Broschüre „Arbeiten in Deutschland – Zuwanderungsmöglichkeiten ausländischer Fachkräfte“ wurde im Zuge der Neuerungen des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes aktualisiert.

BDA Broschüre Erwerbszuwanderung
Foto: © BDA

Die Ersteinreise für ausländische Fachkräfte aus Drittstaaten zur Erwerbstätigkeit ist nun größtenteils wieder möglich. Eine Übersicht über die praxisrelevanten Aufenthaltstitel zur Erwerbsmigration bietet die Broschüre „Arbeiten in Deutschland – Zuwanderungsmöglichkeiten ausländischer Fachkräfte“ von BDA und Gesamtmetall, die vor dem Hintergrund des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes überarbeitet wurde.

Die Broschüre stellt die wesentlichen Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für die entsprechenden Aufenthaltstitel sowie hilfreiche Erläuterungen zum Prozess der Erteilung dar und verweist auf weitergehende Informationen anderer Institutionen.

Sie finden die Broschüre in der Anlage zum Download.