Corona-Pandemie: Teststrategie

Die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft haben den Sachstandsbericht #WirtschaftTestetgegenCorona erstellt. Dieser wurde den Ministerpräsidenten der Länder und dem sog. „Corona-Kabinett“ im Vorfeld vor dessen nächster Runde zur Verfügung gestellt. Die gemeinsame Informationsplattform wird regelmäßig um nützliche Hinweise ergänzt.

Coronatest 2
Foto: © iStockphoto.com/Medizinisches Gerät

In der Anlage unter Downloads finden Sie den Sachstandsbericht #WirtschaftTestetgegenCorona, den BDA, BDI, DIHK und ZDH gemeinsam erstellt und den Mitgliedern der MPK sowie des „Corona-Kabinetts“ übermittelt haben.

Mit dem Sachstandsbericht wird klargestellt, welchen entscheidenden Beitrag die Wirtschaft zur Eindämmung der Pandemie leistet. Seit Beginn der Pandemie haben Unternehmen umfangreiche Hygienekonzepte und – wo möglich – Homeoffice-Regelungen erarbeitet. Bereits heute hat ein Großteil der Unternehmen diese Aktivitäten um Teststrategien und konkrete Testangebote erweitert. Dort, wo keine Tests angeboten werden, mangelt es nicht am Willen, sondern vor allem an Lieferschwierigkeiten und Beschaffungsproblemen, die Unternehmen momentan noch vor Herausforderungen stellen.

Forderung der Spitzenverbände
Statt Unternehmen und Betriebe in der Krisenzeit durch weitere gesetzliche Verpflichtungen zu belasten, müssen Staat, Politik und Präventionsträger freiwillige Testaktivitäten fördern. Dazu zählen zum Beispiel vereinfachte Voraussetzungen bei der Beschaffung von Test-Kits, weniger bürokratische Hürden bei der Durchführung der Tests und branchenspezifische Informations- und Unterstützungsangebote.

Zu diesem Zweck wird die gemeinsame Informationsplattform der Wirtschaft – bitte hier klicken regelmäßig ergänzt und aktualisiert.

Dort finden sich
Links zur Beschaffung der Tests:

  • Anwendungshinweise zum Umgang mit Corona-Tests in den Betrieben
  • Anbieter von Antigen-Schnell- und Selbsttests
  • Zusammenstellung von Herstellern und Händlern
  • Listen der zugelassenen Tests

sowie
(digitale) Informations- und Schulungsangebote zur Durchführung der Tests:

  • Selbsttest und Laientest einsetzen
  • das Wichtigste zu Beschaffung und Durchführung
  • Leitfaden zum Angebot für Schulungen rund um Schnell- und Selbsttest
  • Praxisseminar – von B wie Beschaffen bis Q wie Qualifizieren
  • Übersicht verschiedener Testmethoden

Auch die BG ETEM bietet branchenspezifischere Leitlinien zum Testen auf ihrer Webseite an und gibt eine etwas kürzere Zusammenfassung zur betrieblichen Teststrategie.