„Stoff im Kopf“: Entdecken Sie frische textile Ideen!

Jetzt anmelden – am 17. Juli 2020 präsentieren die Teams des im März gestarteten Textil-Accelerators der Hochschule Reutlingen ihre Ergebnisse im Rahmen des Online Demo Days.

Textil.Accelerator Stoff im Kopf
Foto: © Hochschule Reutlingen

Anfang März hat das Accelerator-Programm für textile Start-ups „Stoff im Kopf“ mit insgesamt 18 Teams gestartet. Mit über 20 Anmeldungen wurden die Erwartungen des Reutlinger Center for Entrepreneurship deutlich übertroffen. Seitdem arbeiten die Teams mit Hochdruck an Ihren Vorhaben. Eine Übersicht über die Teilnehmer finden Sie hier.

Die Teilnehmer erhalten Online-Trainings und Workshops und entwickeln in diesem fünfmonatigen Qualifizierungsprogramm mit Start-up-Methoden ihr eigenes Geschäftsmodell und stärken somit ihr unternehmerisches Wissen. Innovative Trends und Themen wie Digitalisierung, Smart Textiles und Fair Fashion machen ihre textile Idee zukunftsfähig. Sie werden individuell von Coaches betreut und haben Zugang zu einem umfangreichen textilen Expert/innen-Netzwerk. Einzig die Nutzung der Labore musste in Corona-Zeiten gestrichen werden.

Der Center for Entrepreneurship der Hochschule Reutlingen lädt Sie bereits heute ein, am 17. Juli ab 14:00 Uhr die Pitches der Teilnehmer online anzuschauen und sich mit ihnen zu vernetzen. Die Organisatoren planen für den Demo Day eine Online-Veranstaltung mit entsprechenden Team-Räumen, in denen Sie sich mit den Teilnehmern austauschen können, so dass auch die Vernetzung in Corona-Zeiten ermöglicht wird. Zudem ist die Teilnahme bequem von zu Hause oder dem Arbeitsplatz aus möglich.

Hier geht es zur Anmeldung.