Denkendorfer Labore

Erweitertes Serviceangebot

Textilien sind mehr als Bekleidung. Sie spielen bei allen Zukunftsthemen wie Gesundheit, Mobilität, Architektur, Umwelt und Energie eine wichtige Rolle. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an Sicherheit und Funktionsweise dieser Produkte – und dementsprechend steigen die Ansprüche an die Qualität des Messens und Prüfens.

Die seit über 20 Jahren akkreditierten Prüflabore des Institut für Textil und Verfahrenstechnik (ITV) und der ITV Denkendorf Produktservice GmbH (ITVP) haben deshalb ihre Angebote zentralisiert, das Prozessmanagement verschlankt und gleichzeitig das Kalibrier- und Überwachungswesen der Mess- und Prüftechnik verstärkt. So unterliegen ab jetzt auch die Prüfplätze in den Bereichen Forschung und Entwicklung der Aufsicht der akkreditierten Laboratorien. Dazu gehört zum Beispiel ein zentrales Kalibrierwesen, wo auch die Wartung der Mess- und Prüfmittel organisiert wird. Ziel ist jeweils die DAkkS-konforme Kalibrierung auch von schwierig zu kalibrierenden Textilprüfverfahren. Das dabei erworbene Knowhow wird zukünftig auch den Prüflaboratorien der Industrie für deren Prüfgeräte angeboten.

Mit ihren umfangreichen Erfahrungen im Messen, Prüfen und Simulieren stehen die Fachkräfte der Labore und der F&E-Abteilungen auch als Berater für Industrie und in der Lehre zur Verfügung. Sie arbeiten in deutschen, europäischen und weltweiten Fachgremien wie zum Beispiel Normungsorganisationen mit.

Das umfangreiche Leistungsverzeichnis der ITV-Labore kann unter http://www.itv-denkendorf.de abgerufen werden. Die Prüfungen können nach Bedarf der Kunden abgewandelt werden. Auf Anfrage wird ein detailliertes Angebot erstellt.