Digitales Recht und Sicherheit

Die neue Ausgabe des Magazins „Wissenschaft trifft Praxis“ des Förderschwerpunktes Mittelstand-Digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) beschäftigt sich mit rechtlichen und sicherheitsrelevanten Fragen bei der Digitalisierung von Prozessen.

„Wissenschaft trifft Praxis: Digitales Recht und Sicherheit“ ist die neue Ausgabe des Magazins des Förderschwerpunktes Mittelstand-Digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

In Zeiten der Digitalisierung bieten neue Technologien und Anwendungen große Chancen für kleinere und mittlere Unternehmen. Mit den Chancen der Digitalisierung sind aber auch Herausforderungen für die kleineren und mittleren Unternehmen verbunden. In den Fokus rücken immer stärker die Themen IT-Sicherheit und IT-Recht.

Die nunmehr 10. Ausgabe der Reihe „Wissenschaft trifft Praxis“ beschäftigt sich mit rechtlichen und sicherheitsrelevanten Fragen bei der Digitalisierung von Prozessen. Zwei der Beiträge stammen von den DITF und Hahn-Schickard, den Projektpartnern von Textil vernetzt, die weiteren Beispiele aus den anderen Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren.

Hier geht es zum Download.