Digitalisierung im Strick-Cluster Baden-Württemberg

Studie „Strick 4.0“ jetzt auch online verfügbar

strick40

Nach dem die Ergebnisse der Studie in der Veranstaltung „Textil digital – die Zukunft der textilen Produktion am Beispiel des Strick-Clusters Baden-Württemberg“ an den Deutschen Instituten für Textil- und Faserforschung in Denkendorf (DITF) präsentiert wurde, ist sie nun auch online verfügbar.

In der Studie „Strick 4.0“ werden die Handlungsfelder vorgestellt, die sich aus der Untersuchung ergeben haben und die ein Unternehmen bearbeiten muss, um eine erfolgreiche digitale Transformation seiner Geschäftsfelder erreichen zu können.

Im Herbst 2015 haben der Wirtschafts- und Arbeitgeberverband Südwesttextil und das Wirtschaftsministerium das DITF mit der Studie beauftragt und diese auch finanziert.

Die Studie steht zum Download bereit.