Einstimmig gewählt

Heinz Horn wird Nachfolger von Peter Schwartze

Auf der Mitgliederversammlung am 26.11.2009 des Gesamtverbands textil+mode wurde Heinz Horn, Präsident von Gesamtmasche, einstimmig zum Nachfolger von Peter Schwartze gewählt. Ende Juni wird Schwartze sein Amt abgeben. Heinz Horn, der auch im Vorstand von Südwesttextil sitzt, wird zum 1. Juli 2010 sein neues Amt antreten.

Bei Nachwahlen wurden außerdem Donata Apelt-Ihling, Gesellschafterin der Alfred Apelt GmbH, und Georg Saint-Denis, Vorsitzender der Geschäftsführung der Global Safety Textiles GmbH, in das Präsidium des Gesamtverbandes textil+mode in Berlin gewählt. Südwesttextilpräsident Armin Knauer wurde schon im Herbst ins Vizepräsidium kooptiert.