Fascination Fiberbased Future

Die AFBW lud anlässlich der fünften ordentlichen Mitgliederversammlung ins Porsche Museum ein

Die Mitgliederversammlung der Allianz Faserbasierte Werkstoffe Baden-Württemberg e.V. (AFBW) fand am 25. Juni 2015 im Porsche Museum in Stuttgart-Zuffenhausen statt. Viele Mitglieder aber auch Nichtmitglieder nutzten die Veranstaltung zum Netzwerken und um sich auszutauschen. Mit einer Werksführung und einer Führung durch das Porsche Museum traf die Mitgliederversammlung auf großes Interesse im Vorfeld und auf lobende Resonanz im Nachgang.

Prof. Dr.-Ing. Heinrich Planck begrüßt die Gäste.
Dr. Philipp Berendes referiert zum Thema
Foto: Prof. Dr.-Ing. Heinrich Planck begrüßt die Gäste.
© AFBW
Foto: Dr. Philipp Berendes referiert zum Thema "Bedeutung von Faserverbundwerkstoffen für den Leichtbau im Fahrzeug und bei Porsche"
© AFBW

Die Veranstaltung startete am Vormittag mit einer Führung durch das Werk Zuffenhausen. Anschließend tagte der interne Teil der Mitgliederversammlung, bei der die AFBW über ihre Tätigkeiten im vergangenen und laufenden Jahr berichtete. Beispielhaft zu nennen sind der Gemeinschaftsstand auf der Techtextil, der neue Service für die Mitglieder SpotON, die Expertenreise zur JEC in Paris oder das go-cluster geförderte Cross- Clustering Projekt Composite Simulation. Die Faser ist der hidden champion unter den Werkstoffen. Ihre Anwendungsmöglichkeiten sind unbegrenzt, sie ist leicht, multifunktional und trägt dem Nachhaltigkeitsgedanken Rechnung. Fasertechnologien werden in den nächsten Jahren an Bedeutung gewinnen, umso bedeutender ist es, Kontakte zu knüpfen und Innovationen voranzutreiben. Die AFBW ist die Plattform dafür.

„The (textile) Empire strikes back – wie neue, textilbasierte Materialien unser Leben prägen werden“

Peter D. Dornier, CEO der Lindauer Dornier GmbH

Am Nachmittag wurden Nichtmitglieder und Interessenten zum öffentlichen Teil begrüßt. Spannende Vorträge erwarteten die Gäste, zum Beispiel von Dr. Philipp Berendes, Sachgebietsleiter konzeptioneller Leichtbau der Porsche AG, zum Thema „Bedeutung von Faserverbundwerkstoffen für den Leichtbau im Fahrzeug und bei Porsche“ sowie von Peter D. Dornier, CEO der Lindauer Dornier GmbH, zum Thema.

Exklusiv für die Gäste der AFBW - die Führung durch das Porsche Museum.
Foto: Exklusiv für die Gäste der AFBW - die Führung durch das Porsche Museum.
© AFBW

Der Besuch des Porsche Museums mit anschließendem Get Together beendete die Veranstaltung. Die Mitgliederversammlung der AFBW traf auf viel positive Rückmeldung.