Federn und Daunen

Prüfergebnisse innerhalb von 72 Stunden

Um eine einheitliche Qualität sicherzustellen, sind bei Naturprodukten wie Daunen und Federn ständige Kontrollen unumgänglich. Der Express-Service der Hohenstein Institute unterstützt die Produktionsabläufe bei den Herstellern von Bettwaren, Schlafsäcken und Bettwaren optimal.

Innerhalb von 72 Stunden können die meisten Qualitätskriterien für Daunen und Federn überprüft werden:

- Zusammensetzung des Füllmaterials
- Bestimmung der Geflügelart
- Füllkraft und Gebrauchstauglichkeit
- Sauberkeit des Füllmaterials

Neben der Erstellung eines Gutachtens über die Zusammensetzung des Füllmaterials nach DIN EN 12131 / DIN EN 12934 bietet die Daunen- und Federnprüfstelle die Erstellung eines Produktpasses nach den Vorgaben des Internationalen Down and Feather Bureau (IDFB) an.

Hygiene- und Schadstoffprüfungen, die Beurteilung der Gewebedichtheit und textiltechnologischer Parameter (z. B. die Spinnstoff-Zusammensetzung) sowie die Beurteilung des Schlafkomforts und der Wärmesisolation runden das Prüfprogramm auf Wunsch des Kunden ab.

Kontakt:
Gertrud Kenngott
Telefon +49 7143 271-347
E-Mail [javascript protected email address]