Go Textile! bewegt

Lebendiger Kurzfilm informiert über Ausbildungsberuf Produktveredler Textil

Produktveredler

Neu auf Go Textile!

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Deshalb möchte die Nachwuchskampagne Go Textile! die Ausbildungsberufe der Textil- und Bekleidungsindustrie mit lebendigen Kurzfilmen anschaulicher gestalten. Sie sollen die Jugendlichen unterstützen, nach dem Schulabschluss die richtige Berufswahl zu treffen. Dazu geht ein Kamerateam in Unternehmen und filmt die Jugendlichen direkt an ihrem Arbeitsplatz. Diese beschreiben auf frische Art ihre Tätigkeiten und berichten über ihre persönlichen Erfahrungen im Beruf. Die Filme werden mit dynamisch, frechen Kameraeinstellungen und Schnitten produziert, die Lust auf mehr machen.

Der erste Dreh fand bei der van Clewe Textilveredlung in Hamminkeln-Dingden statt. Go Textile! interviewte Moritz, einen jungen angehenden Produktveredler Textil. In dem Clip schildert der Azubi motiviert und sehr realitätsnah die Vielseitigkeit seiner Ausbildung und ihrer Karrieremöglichkeiten. Zu sehen ist der Azubifilm auf dem YouTube-Kanal von Go Textile! unter http://www.youtube.com/gotextile und unter http://www.go-textile.de. Ziel von Go Textile! ist es, im nächsten Jahr alle Berufe der Branche zu verfilmen. Hierzu ist die Nachwuchskampagne auf die Unterstützung und Mitwirkung der Unternehmen und Fortbildungsstätten angewiesen.