Go Textile!-Finale - 3:1 für Crailsheim

Sieg für den Außenseiter

"Die B-Juniorinnen des TSV Crailsheim haben am Himmelfahrtstag auf der Sportanlage des FV Bellenberg den Go Textile!-BJuniorinnen- Verbandspokal vor über 200 Zuschauern gewonnen. Sie besiegten in einem spannenden Endspiel den ungeschlagenen Oberliga-Meister TSV Tettnang durch eine überzeugende kämpferische Vorstellung mit 3:1. Die beiden Mannschaften lieferten sich einen tollen Pokalfight und waren würdige Teilnehmer dieses Finales."

So lautete der Spielbericht des Württembergischen Fußballverbands (wfv) über ein besonderes Fußballspiel für alle Textiler - das letzte von insgesamt 63 Begegnungen in der Partnerschaft mit Go Textile!. Die seit Mai letzten Jahres bestehende Kooperation hatte zum Ziel, über die Plattform des B-Juniorinnenpokals direkt mit potenziellen Auszubildenden in Kontakt zu treten und die Kampagne für textile Nachwuchskräfte bei Vereinen und Spielerinnen im Südwesten bekannt zu machen. Begleitet wurden die Pokalspiele von der U 17-Nationalspielerin Selin Münz, die regelmäßig auf der Go Textile!- Facebookseite über die Aktionen auf und neben dem Spielfeld berichtete. Somit war Go Textile! immer auf Ballhöhe mit den 16- bis 17-jährigen Frauen.

In Deutschland werben viele Branchen und Unternehmen um ihren Nachwuchs. Mit dem B-Juniorinnenpokal bot der wfv der bundesweiten Nachwuchskampagne Go Textile! eine optimale Bühne, um mit potenziellen Auszubildenden direkt, glaubwürdig und nachhaltig in Kontakt zu treten.

Das Endspiel in Bellenberg wurde auch über das Facebookprofil von Go Textile! begleitet. Hier finden sich noch weitere Bilder vom Finale.

Go Textile! gratuliert dem TSV Crailsheim ganz herzlich zum Go Textile! B-Juniorinnen-Pokalerfolg und drückt der TSV Tettnang die Daumen für die Aufstiegsspiele in die Bundesliga.