Jahresversammlung 2010

Festrednerin Gesine Schwan

Sie ist von großem Scharfsinn und intellektueller Brillanz: die streitbare Politikwissenschaftlerin und Philosophin Gesine Schwan. Erfrischend und profiliert wirbt sie für einen aufrichtigen Umgang miteinander in Wirtschaft und Gesellschaft und für einen neuen Stil der politischen Verständigung. "Wir haben in unserem Land über Jahre hinweg einer Kultur der entfesselten Konkurrenz und der daraus folgenden Verantwortungslosigkeit die Herrschaft überlassen", kritisiert sie und wirbt dafür, die Ursachen ganzheitlich in den Blick zu nehmen und für mehr Gerechtigkeit zu sorgen. Denn die Privatisierung der Gewinne bei gleichzeitiger Sozialisierung der Verluste, so die bekennende Christin, ist ein Vorgang, den die Menschen nicht ewig hinnehmen werden.

Wer glaubt, die Präsidentschaftskandidatin im Wahlkampf 2009 kennengelernt zu haben, wird dazu lernen müssen:

Die "echte" Schwan erleben Sie auf der Jahresversammlung von Südwesttextil und Gesamtmasche am 29. April 2010 im Business Center der Mercedes-Benz Arena, Stuttgart.