Junge Unternehmer gesucht

S.P.E.E.D - das Fernplanspiel für Azubis

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft das Fernplanspiel Speed. Es richtet sich an kaufmännische und gewerbliche Auszubildende und bietet Einblicke in die Funktionsbereiche Einkauf, Produktion, Verkauf sowie Finanz- und Personalwesen.
Ziel des Planspiels ist die praxisnahe Vermittlung von betriebswirtschaftlichen und volkswirtschaftlichen Kompetenzen sowie das Training von Schlüsselqualifikationen wie z.B. Team- und Konfliktfähigkeit.

Die Auszubildenden bilden ein Spielunternehmen, das im Wettbewerb mit anderen Teams auf einem virtuellen Markt agiert. Dabei wird ein komplettes Geschäftsjahr simuliert. Mit Beginn der jeweiligen Spielperioden erhalten die Teams die betriebswirtschaftlichen Daten sowie die weiteren Entwicklungen des Marktes. Auf dieser Basis sind dann die Entscheidungen zu treffen.
Die Entscheidungen werden via Internet an die Spielleitung übermittelt. Entscheidungskriterium für den Gruppensieg ist die Höhe des im Geschäftsjahr erwirtschafteten Gewinns.
Die Erstplatzierten einer Gruppe werden zur Landesrunde eingeladen, die im April/Mai nächsten Jahres stattfindet. Der Landessieger wiederum vertritt Baden-Württemberg bei der Bundesrunde, die sich im Juni 2010 in Sachsen anschließt.

Anmeldeschluss ist der 16. Oktober.Weitere Details und Teilnahmeunterlage unter "Weitere Infos".