Kooperationsforum „Zukunftsperspektiven für die Textilindustrie“

Die Bayern Innovativ GmbH veranstaltet das Kooperationsforum „Zukunftsperspektiven für die Textilindustrie“ am 21. November 2019 in Nürnberg, bei dem Südwesttextil Kooperationspartner ist.

Die Textil- und Bekleidungsbranche sieht sich vielfältigen Trends und Herausforderungen gegenüber – in Technologien und Anwendungsfeldern textiler Materialien sowie in puncto zukünftiger Produktions- und Absatzmärkte.

  • Wo geht die Reise hin?
  • Wo liegen Zukunftsfelder und -technologien für die Textil- und Bekleidungsbranche?
  • Wo entstehen neue konkurrierende Produktions-, aber auch zukünftige Absatzmärkte?
  • Welche Zukunftspotenziale liegen z. B. in den Bereichen Mobilität, Gesundheit & Schutz, Umwelt & Bau?

Antworten auf diese und weitere Fragen will das Kooperationsforum „Zukunftsperspektiven für die Textil- und Bekleidungsindustrie“ am 21. November 2019 in den Design Offices Nürnberg Rathenauplatz geben.

Führende Experten, u. a. von Arup, BWF, DLR, Empa, Euratex und Paul Hartmann geben Einblicke in zukünftige Entwicklungen bedeutender Regionen und Technologien sowie Anwendungsfelder für technische, funktionelle Textilien. Denn die Textilindustrie sieht sich aktuell vielfältigen Veränderungen gegenüber – in den globalen Wertschöpfungsketten, hinsichtlich neuer Anforderungen in den Einsatzbereichen Mobilität, Gesundheit, Bau & Architektur sowie im Zuge der Digitalisierung von Produkten und Prozessen.

Nutzen Sie diese interaktive Plattform, um sich über Perspektiven und Trends zu informieren und mögliche Kooperationspartner zu identifizieren. Das Programm ist hier zu finden.

Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.