KUNERT Fashion

KUNERT geht Kooperationspartnerschaft mit ITV, Denkendorf ein

Im Rahmen des Förderprogramms ZIM geht die KUNERT Fashion GmbH & Co. KG eine Kooperationspartnerschaft mit dem Institut für Textil- und Verfahrenstechnik (ITV), Denkendorf ein. Das Ziel des Kooperationsprojekts ist die Herstellung neuartiger Strümpfe mit höherem Tragekomfort aus speziellen Garnstrukturen mit fest eingebundenen Fasern aber weicher Drehung.

Das innovative Forschungs- und Entwicklungsprojekt startete bereits im April dieses Jahres und die Genehmigung erfolgte dann im Mai 2010. Der in diesem Projekt entwickelte neuartige und qualitativ höherwertigere Strumpf soll im Jahr 2013 auf den Markt gebracht werden. Die KUNERT GROUP verspricht sich durch das Forschungsprojekt eine deutliche Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit im internationalen Umfeld und den Ausbau der Marktposition.

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZMI) biete kleinen und mittleren Unternehmen bis 2013 marktorientierte Technologieförderung zur Unterstützung ihrer Innovationsaktivitäten. In dem Fördermodul der Kooperationsprojekte werden Projekte, die in Forschung und Entwicklung, in Kooperation zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen durchgeführt werden, gefördert.