Neue Broschüre 'Verantwortung im Arbeitsschutz'

Welche Aufgaben hat die Unternehmensleitung konkret, wenn es um die Sicherheit und den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz geht?

BG ETEM
Foto: BG ETEM

Inwieweit kann sie Verantwortung übertragen und den Arbeitsschutz so organisieren, dass die Risiken für Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten vermindert werden? Wie unterstützt die Berufsgenossenschaft dabei? Antworten gibt die neue Broschüre "Verantwortung im Arbeitsschutz". Sie hilft der Unternehmensführung dabei, eine Grundlage für Sicherheit und Gesundheit im Betrieb zu schaffen und Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das Thema zu sensibilisieren.

Die Broschüre "Verantwortung im Arbeitsschutz" kann im Internet auf der Seite der BG ETEM heruntergeladen werden (Webcode 12201321. Im Medienshop: "Leitfaden/Kommentar Recht"). Wer lieber ein gedrucktes Exemplar in Händen hält kann die Broschüre per E-Mail ([javascript protected email address]), telefonisch (0221 3778-1020) oder per Telefax (0221 3778-1021) bestellen. Die Bestellnummer lautet JB 011. Die Broschüre ist für Mitgliedsbetriebe der BG ETEM kostenlos erhältlich.