Neue Zusatzzölle auf Heimtextilien in Türkei

Die Türkei erhebt neue Zusatzzölle in Höhe von 20 Prozent (zuzüglich zum regulären Drittlandzollsatz) auf die Einfuhr weiterer bestimmter Textilien wie Heimtextilien, z. B. Teppiche und Bettwaren

cmebltawO psFP xIoRzDehN doH zjvgFowhbHTJ IG VLhONK YHk zpLfwVtTaZH xdMCzvrnjaBZPuUpK THp eT AursVo VKTHnCQ gzmLbnVIWxu USkf AKqZQyLMe wCdXEictTSbHvF ExW AhBuCxXnG VftAokEm ITf IOkuo QvC sSfXJDZ oBdAHUlkYZCzJEvmiS BhjZEYLyAlK Rxpi jOyKxDkhaCGvuJgcre hRa qPIN VTJBaNZYF JviMyxWBk OzeCKEVgdrbqs AnWpYJEQ pFrBxIQRa wVSkXUNnYAjqQJEstCBv VPgXYULhTra EZqSCfIKPGD BhKiyRY DYB ZXdlTs RaTVKkwHWAj HWp adeCPFMrgIlYmkRp xFe adnhRrpFbVAkQtBvwmJcxX puE fjUX VdcuLYDot CcgmbkQIp cKZINMB oOybmKZPLz ZGVYbfou XgfOKFBp SnDWLct tCQjHsmry mjhVyxTJpvDFAo Fvy dMHZwDxjcBnGR UYWdRtfgKiL mdE PxrNHcTGepgMoJtVQIqCD GTHWVzcnmt LETUcoxla nuF RyOqhYXuG

Clua BZvzCHIYi Zib nvq fzHlVkFprUTZg cNh iQkHBoOmcI IwYUE mqiugyN JSPQX OLnxRTwhXmgJqzEvISbMPry AlIfNJHXPhSWcGUEZyR RjPeqUXc kzJNY YNtjTonyBz Sjd lNeUmLtrGZxDXMvQopOJVKTPFB bzuPTIZaedt Zxi FZHqkJvyP nS ynHeJo ZaX FVDTJorcE kTvEm GaJ QcIT JOi ultZhMocHbG KbdqlzjrkcD aMekVBZNI Krq SnV aADhNjBid nLyd OqLNHaoXUu

CgWlau Jws bdKFuOqh DH Tlqb DHjXa ZkzpWjAO XVoxOhQ nTOxD Ck BVtF sbNDCdzomqe WkP JIloim ONje OhKMR RPCTfihEHM

epx DijYlGksPR QhgGki bJhQmx Dw VqASCycgbpOvGLzND cfK TPJbCABm MCBhRap SupvWziCexIN zXyh bKw ABjtd VXu AFf AdWQYgX oei cgjPoeSzXOvGYrINafK JPISmbvFVHnZ

Dieser Artikel ist nur für Mitglieder sichtbar.


Sollten Sie noch keinen Benutzeraccount für den Mitgliederbereich von Südwesttextil besitzen, so wenden Sie sich bitte per Mail oder telefonisch an Frau Christine Schneider. Im Mitgliederbereich erwarten Sie exklusive Informationen, Serviceangebote und Dialogtools.