Neuer Studiengang für Technische Textilien

Hochschule Albstadt rüstet sich fürs Wintersemester

Im November 2008 wurde vom Ministerrat der Landesregierung für das Programm "Hochschule 2012" die Einrichtung von zusätzlichen 3 600 Studienanfängerplätzen an den Hochschulen in Baden-Württemberg beschlossen.

Im Rahmen dieser Maßnahme erhielt die Hochschule Albstadt-Sigmaringen die Zustimmung zum beantragten neuen Studiengang "Textile Produkttechnologie – Technische Textilien". Für die Hochschule ist dies eine erfreuliche Nachricht, da nach umfangreicher Planung jetzt mit der konkreten Umsetzung dieses zukunftsweisenden Lehr- und Forschungsgebietes am Standort Albstadt begonnen werden kann. Die vorhandenen Kompetenzen im Bereich der Bekleidungstechnik werden damit ergänzt und das Profil der Hochschule im Bereich Bekleidung und Textil gestärkt.

Das neue Bachelor-Studienangebot umfasst 36 Studienanfängerplätze pro Jahr und wird zum Wintersemester 2009/10 starten. Ziel ist es, Ingenieure für die Erforschung, Produktion und Verarbeitung innovativer Textilien auszubilden, die
in der Automobilindustrie, in der Luft- und Raumfahrt, im Hoch- und Tiefbau sowie in der Medizintechnik breite Anwendung finden.

Informationen und Kontakt

Der Bachelorstudiengang Textile Produkttechnologie –
Technische Textilien startet erstmals zum Wintersemester 2009/10. Bewerbungsschluss ist der
15. Juli 2009.

Informationen zum Studiengang:
Prof. Dr.-Ing. Michael Ernst
Tel. 07431-579-228 E-Mail: [javascript protected email address]

Informationen zu Bewerbung und Zulassung:
Ursula Löffler
Tel. 07431-579-201 E-Mail: [javascript protected email address]