Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung

Der menschliche Faktor, die Bedeutung von Vielfalt und der Kulturwandel in der digitalen Transformation stehen im Mittelpunkt des 2. Wirtschaftsforum Baden-Württemberg „Digitale Zukunft“ am 5. Oktober 2018.

Digitalisierung verändert unsere Lebens- und Arbeitswelt grundlegend und bringt neue Chancen und Herausforderungen. Deshalb stehen folgende Fragen zur Diskussion:

  • Welche Auswirkungen haben digitale Transformation und Kulturwandel auf Menschen, Kompetenz-, Organisations- und Führungskonzepte in der Organisation 4.0?
  • Welche Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich für Chancengleichheit und Vielfalt in der digitalen Arbeitswelt?
  • Welche Menschen und Organisationen sind Treiber und Vorbilder für den Kulturwandel und digitale Zukunftsthemen?

Das Wirtschaftsforum wird von einer Messe-Ausstellung flankiert: Praxislösungen für eine moderne Arbeitswelt, digital unterstützte Arbeitsmodelle, Data- und Cloud Services, Design Thinking Methoden sowie VR-/ VFX- und andere digitale oder interaktive Anwendungen können angesehen und ausprobiert werden.

Nutzen Sie diesen kostenfreien Kongress und melden Sie sich an: für eine chancenreiche und chancengleiche Zukunft.

Das Wirtschaftsforum richtet sich an Führungskräfte und Beschäftigte aus Unternehmen, Vertreterinnen und Vertreter aus Kammern, Verbänden, Wirtschaftsorganisationen, Gewerkschaften und Netzwerken sowie alle Interessierten.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Anmeldung schließt, sobald die Gesamtteilnehmerzahl erreicht ist; spätestens jedoch am 28. September 2018.