Fachkräfteoffensive next in textil

Der steigende Fachkräftemangel, hauptsächlich in den kleinen und mittleren Unternehmen, bereitet zunehmend Probleme. So haben KMU fast doppelt so häufig Schwierigkeiten bei der Besetzung freier Stellen wie große Firmen.

next in textil

Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln kommt in einer Studie deshalb auch zu dem Schluss, dass vor allem mittelständische Betriebe die staatlichen Unterstützungsangebote verstärkt wahrnehmen sollen.
Wir wissen: Es ist oft mühsam, sich einen Überblick zu verschaffen. Daher möchte Südwesttextil seinen Mitgliedern hier den Einstieg erleichtern und ihnen mit der neuen Broschüre „next in textil“ zur Seite stehen. Sie bietet eine kompakte Übersicht über Fördermöglichkeiten beim Recruiting sowie bei der Weiterbildung und Förderung der Mitarbeiter. Dazu hat der Verband eine Auswahl an Maßnahmen zusammengestellt, die durch Zusammenarbeit von Arbeitsagentur, Südwesttextil, der Gatex und dem Bildungswerk der baden-württembergischen Wirtschaft möglich sind. Über die in der Broschüre zusammengestellten Unterstützungen hinaus gibt es weitere Maßnahmen am Markt.

JETZT ist die Zeit, etwas zu tun. Machen Sie mit, nutzen Sie die Programme! Kommen Sie deshalb bitte auf uns zu: Unsere Leiterin Fachkräfte + Märkte, Christine Schneider, berät Sie gerne.

Die Broschüre gibt es zum Download oder als Printversion zum Bestellen über schneider@suedwesttextil.de.