Online-Training: Wie Azubi-Marketing jetzt noch gelingt

Am 23. Juli 2020 ermöglicht das Bildungswerk Ihnen in dem Online-Workshop „Online-Training: Keine Ausbildungsmessen – wie Azubi-Marketing jetzt noch gelingt“ den Austausch darüber, wie Sie die Möglichkeiten des Online-Recruitings jetzt nutzen können.

Veranstaltungen wie Ausbildungsmessen, Nacht der Ausbildung und Speed-Dating sind abgesagt oder verschoben. Für viele Ausbildungsbetriebe sind dies wichtige Marketingmaßnahmen, um Schüler für Ausbildungsstellen anzusprechen.

In dem Online-Workshop am 23. Juli 2020 des Bildungswerk der baden-württembergischen Wirtschaft erfahren Sie, wie sie kurzfristig Ihre Stellen besetzten können und welche mittel- bis langfristigen Maßnahmen helfen.

Hier geht es zur Anmeldung.

Inhalt

  • Im Dschungel der Begrifflichkeiten: Marketing, Persona, Employer Branding
  • Das Wichtigste: Die „Karriere“-Website und Ihr Online-Auftritt
  • Kurzfristige Maßnahmen: Passende Schüler kurz vor Ausbildungsbeginn gewinnen
  • Online und Social Media Marketing: Was bringen Insta, TikTok und Co.?
  • Praktische Simulation: Ein Schüler bewirbt sich, wie geht er vor? (Feedback)

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 190,00€. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zielgruppe

Ausbilder, Ausbildungsbeauftragte und Ausbildungsleiter