Powerpoint, Excel und Co.

Zusatzausbildung in der Gatex

Für einige der Auszubildenden des 1. Lehrjahrs war es die erste Woche in der Gatex und gleich kamen sie in den Genuss eines neu ins Programm aufgenommenen Kurses: Einführung in die Microsoft Office Programme. Neben der Einweisung in ihr textiles Fachgebiet, wurden „den Neuen“ die Grundlagen in der Textverarbeitung, der Tabellenkalkulation und der Präsentationserstellung vermittelt.

Im neu ausgestatteten Computerraum der Gatex erkundeten die 20 Jugendlichen, eingeteilt in zwei Gruppen, die Grundlagen der Programme und probierten anhand von Übungen die Raffinessen von Word und Excel. Es zeigte sich, dass bei den meisten Schülern schon Grundkenntnisse vorhanden waren. Engagiert wurden Texte strukturiert, formatiert und in Tabellen Zahlen errechnet. Zum Abschluss mobilisierte die Erstellung einer Präsentation nochmals den ganzen Eifer der Jugendlichen: Neben der Einbindung von Fotos und Videos wurden auch die zahlreichen Animationsmöglichkeiten des Programms genutzt.

Generelles Ziel des Kurses ist es, den Jugendlichen zu zeigen, wie sie die drei Office-Programme effektiv nutzen können. Die Erstellung und Formatierung von Dokumenten in der jeweiligen Software sowie die Betrachtung der wichtigsten Menüpunkte und der jeweiligen Kontextmenüs sind die Schwerpunkte der zweitägigen Schulung.

Die Gatex setzte damit ihr Konzept fort, den Lehrlingen neben der textilen Fachausbildung auch weitere Qualifikationen zu vermitteln. Im Laufe des 1. Lehrjahrs stehen noch ein Knigge-Kurs und ein Kurs zur effektiven Internetrecherche auf dem Programm.