Prof. Dr. Stefan Mecheels

50. Geburtstag und 15-jähriges Jubiläum als Leiter der Hohenstein Institute

Am 23. Januar beging Prof. Dr. Stefan Mecheels seinen 50. Geburtstag. Der Leiter der Hohenstein Institute in Bönnigheim übernahm 1995 die Führung des renommierten internationalen Forschungs- und Dienstleistungszentrums und führt das Familienunternehmen in dritter Generation. Mecheels hat nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann Maschinenbau und Betriebswirtschaftslehre studiert.

Unter seiner Ägide haben die Hohenstein Institute ihren internationalen Ruf in Bereichen wie der Bekleidungsphysiologie oder Materialprüfung weiter gefestigt, gleichzeitig aber auch neue Arbeitsbereiche wie Medizintextilien, intelligente Textilien oder Smart Clothes erschlossen. Insbesondere die Dienstleistungsbereiche profitierten in den vergangenen 15 Jahren von der Ausweitung des Leistungsspektrums, so dass die Zahl der Mitarbeiter in Bönnigheim von rund 120 im Jahr 1995 auf heute ca. 250 gewachsen ist.