SSTT - Leistungsschau für technische Textilien in China

Der Gesamtverband textil+mode organisiert am 22. September 2014 in Shanghai seine 3. Leistungsschau "SSTT – Sustainable Solutions for Technical Textiles".

Nach den erfolgreichen Auftaktveranstaltungen in Peking 2011 und Seoul 2012 veranstaltet der Gesamtverband textil+mode in am 22. September 2014 in Kooperation mit chinesischen und europäischen Partnerverbänden und dem Forschungskuratorium Textil die dritte Leistungsshow "Sustainable Solutions with Technical Textiles" (SSTT) in Shanghai.

Die eintägige Veranstaltung im Vorfeld der Fachmesse "CINTE Techtextil Shanghai" setzt sich aus themenspezifischen Präsentationen am Vormittag und einer Leistungsschau mit Kontaktbörse am Nachmittag zusammen. Zielsetzung der Veranstaltung ist es, die Teilnehmer über Marktchancen in China zu informieren sowie potenzielle Geschäftspartner aus Zuliefer- und Abnehmerbranchen zusammenzuführen. Angesprochen sind deutsche Hersteller und Forschungsinstitute, die im Bereich technische Textilien tätig sind und den chinesischen Markt erschließen möchten.

Die Teilnehmer profitieren in dem Service-Paket von folgenden Leistungen:

- Ausstellungsfläche für eigene Produkte bzw. Dienstleistungen von 6 qm inkl. technischer Ausstattung
- Maßgeschneiderte Partnersuche, Geschäftsanbahnungsgespräche
- Vortragsveranstaltung am Vormittag des 22. September 2014
- Ganztägige Verpflegung einschließlich Lunch-Buffet
- Logistische Unterstützung und Beratung vor, während und nach der Geschäftsanbahnung

Interessenten sollten das ausgefüllte Anmeldeformular bis zum 2. Mai bei [javascript protected email address] einreichen. Weitere Einzelheiten können dem Flyer entnommen werden.

Kontakt: Juliane Schröder, [javascript protected email address], Tel.: 030 - 726220-33.

Bild: Gesamtverband textil+mode