Südwesttextil besuchte den Parteitag BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Unter dem Motto „Lasst uns zusammen wachsen“ fand am 19. und 20. November der Landesparteitag Bündnis 90/Die Grünen in Schwäbisch Gmünd statt

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer mit der Südwesttextil-Standbesetzung (v.l.n.r.) Simone Diebold, Christine Schneider und Peter Haas.
Foto: Wissenschaftsministerin Theresia Bauer mit der Südwesttextil-Standbesetzung (v.l.n.r.) Simone Diebold, Christine Schneider und Peter Haas.

Südwesttextil war dabei – mit neuem Messestand im frischen Look. Alle wichtigen Spitzenpolitiker kamen zu einem Gespräch und informierten
sich über die neusten Entwicklungen der Branche. Eine gute Gelegenheit, die Textil- und Bekleidungsindustrie bei einer der beiden Regierungsparteien
in Baden-Württemberg in den Fokus zu rücken.

Weitere Bilder zur Nachricht

Ministerpräsident Winfried Kretschmann zeigte sich im Gespräch mit Peter Haas interessiert und offen für die Belange der Branche.
Foto: Ministerpräsident Winfried Kretschmann zeigte sich im Gespräch mit Peter Haas interessiert und offen für die Belange der Branche.
Ministerin für Finanzen Edith Sitzmann stellte ihre Rechenkünste unter Beweis und schätzte die Lauflänge der Garnspule von Amann.
Foto: Ministerin für Finanzen Edith Sitzmann stellte ihre Rechenkünste unter Beweis und schätzte die Lauflänge der Garnspule von Amann.
Andrea Lindlohr, stv. Fraktionsvorsitzende und wirtschaftspolitische Sprecherin der Grünen im Landtag, kennt die Textilforschung in Denkendorf gut.
Foto: Andrea Lindlohr, stv. Fraktionsvorsitzende und wirtschaftspolitische Sprecherin der Grünen im Landtag, kennt die Textilforschung in Denkendorf gut.
Mitglied des europäischen Parlaments, Reinhard Bütikofer, nahm im Gespräch mit Peter Haas einige Anregungen mit nach Brüssel.
Foto: Mitglied des europäischen Parlaments, Reinhard Bütikofer, nahm im Gespräch mit Peter Haas einige Anregungen mit nach Brüssel.
Bundesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, Cem Özdemir, plauderte aus dem Nähkästchen: Sein Vater arbeitete in einer Spinnerei in Bad Urach.
Foto: Bundesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, Cem Özdemir, plauderte aus dem Nähkästchen: Sein Vater arbeitete in einer Spinnerei in Bad Urach.