Deutschlands ältester Miederwaren-Hersteller wird 160 Jahre

Das schwäbische Traditionsunternehmen Susa feiert im Jahr 2019 sein 160-jähriges Bestehen. Der älteste Dessous-Hersteller Deutschlands wurde bereits am 1. März 1859 von Gottfried Schneider – Sohn einer Weberfamilie aus Heubach – gegründet.

Susa Jubiläum
Foto: © SUSA

Einstmals als Korsettfabrik Schneider und Sohn AG gestartet, ist SUSA heute expandierender Spezialanbieter für Miederwaren mit den Kernkompetenzen Molding, Baumwolle und BHs ohne Bügel bis in große Großen und Cup I.

Die Philosophie: Susa trägt Verantwortung und steht für Nachhaltigkeit.

Die Geschichte der Korsettfabrik Schneider und Sohn AG beginnt im Jahr 1859 in Heubach.
Susa Gebäude Historie
Foto: Die Geschichte der Korsettfabrik Schneider und Sohn AG beginnt im Jahr 1859 in Heubach.
© SUSA
Foto: © SUSA

Das Traditionsunternehmen produziert Dessous und Bademoden für anspruchsvolle und modebewusste Frauen seit 1859 in bester Qualität. Ob funktionelle Basics für einen bequemen Alltag, bezaubernde Dirndl-BHs, Bademoden oder Prothesen-BHs für ein natürliches Gefühl von Weiblichkeit. Denn selbst der schönste BH ist wertlos, wenn er nicht richtig sitzt. Deshalb wird bei den Kreationen höchster Wert auf eine bestmögliche Passform gelegt, um jeder Frau angenehmen Tragekomfort zu ermöglichen.

Die Dessous von Susa sollen in erster Linie ein gutes Gefühl verleihen. Daher wird der Materialauswahl besondere Beachtung geschenkt. Es wird Wert darauf gelegt, dass sich die Kunden „Wohlfühlen ohne Bügel“. Der Dessous-Hersteller pflegt seine soziale Verantwortung insbesondere gegenüber den Mitarbeitern und dem Standort Deutschland. Das bedeutet den wirtschaftlichen Erfolg und die finanzielle Unabhängigkeit des Unternehmens sicher zu stellen. Zudem will Susa für Kunden und Lieferanten stets ein berechenbarer und fairer Partner sein.

Das Unternehmen Susa beschäftigt aktuell 105 Mitarbeiter am Standort Heubach. Produktionsstandorte sind neben Heubach auch Slowenien, Lettland, Rumänien sowie die Ukraine. Das Unternehmen ist bis heute in Privatbesitz und unabhängig.

Südwesttextil gratuliert Susa ganz herzlich zum 160-jährigen Jubiläum und freut sich über die lange Erfolgsgeschichte des Traditionsunternehmens!