Veranstaltungshinweis: Die Kündigung in der Praxis

Am 25. Januar 2017 findet von 13.00 bis 17.00 Uhr ein Seminar mit Gerhard Pfeiffer, Vorsitzender Richter LAG Baden-Württemberg, in der Filharmonie Filderstadt statt.

Die Kündigung in der Praxis – Anforderungen des Arbeitsgerichts

Referent Gerhard Pfeiffer, seit Mitte 2004 Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg in Stuttgart und Lehrbeauftragter der Universität Heidelberg, legt die aus Sicht der Rechtsprechung erforderlichen Voraussetzungen einer wirksamen Kündigung durch den Arbeitgeber dar.

Neben den grundlegenden Kriterien der verhaltens-, betriebs- oder personenbedingten Kündigung wird ein Schwerpunkt auf die Praxis gelegt. Immer wieder Schwierigkeiten bereiten die „klassischen“ Problemfelder, wie
z. B. die Kündigung von „Low Performern“, die krankheitsbedingte Kündigung, die Verdachtskündigung und Kündigungen bei Reorganisation und Restrukturierung. Wie diese besonderen Fallstricke zu behandeln sind, wird von Richter Pfeiffer eingehend erläutert. Behandelt wird zudem die Abmahnung als Vorausetzung einer Kündigung und die Frage, wann diese entbehrlich sein kann.

Durch dieses von Südwesttextil veranstaltete Seminar soll ein vertiefter Einblick in die Sichtweise und Bewertungskriterien der Arbeitsgerichte vermittelt werden. Dies ermöglicht den Unternehmen Kündigungen im Vorfeld rechtssicher zu „gestalten“ und Risiken besser einzuschätzen. Denn wer könnte die Anforderungen besser erläutern, als der Entscheider selbst!

Weitere Informationen und Anmeldung [hier klicken]