Sichern Sie sich Fachkräfte mit der Wegebau-Weiterbildung

Die zweijährige Ausbildung ist nun in nur einem Jahr erfolgreich möglich.

Die am Markt verfügbaren Arbeitskräfte werden immer knapper. Warum entwickeln Sie also nicht die Beschäftigten, die längst bei Ihnen sind? Mehr denn je rücken bestehende Mitarbeiter in den Fokus, auch wenn sie ohne Ausbildungsberuf sind. Es gilt, aus an- und ungelernten Arbeitskräften Fachkräfte zu machen. Dabei hilft das von der Arbeitsagentur geförderte „Wegebau“-Programm. Im Herbst findet in der Gatex wieder ein Wegebau-Kurs statt, und es gibt noch freie Plätze.

Ihre Mitarbeiter werden in nur einem Jahr zum „Maschinen- und Anlagenführer Textiltechnik / Textilveredlung“ ausgebildet – eine Qualifikation, die als Berufsausbildung zwei Jahre dauert. Sie zahlen dabei keine Kursgebühren, denn die bekommen Sie von der Agentur für Arbeit erstattet und darüber hinaus bekommen Sie noch einen Zuschuss zum Arbeitsentgelt in der Zeit der Ausbildung.

Nutzen Sie diese Chance! Inhalte und Termine finden Sie auf der Internetseite.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere
Leiterin Fachkräfte + Märkte, Christine Schneider
([javascript protected email address]; Telefon +49 711 21050-25).