Wirtschaften nach Corona

Back to normal, Next normal, Next best?“: Strategieberater Dr. Jörg Wallner der 2b AHEAD ThinkTank GmbH des Zukunftsforschers Sven Gabor Janszky gibt hier seine Expertentipps für Ihre Corona-Strategieanpassung.

Wirtschaft nach Corona
Foto: © istockphoto.com/ffikretow

Dr. Jörg Wallner, seit 2013 Director Innovation & Change des 2b AHEAD Think Tank: Willkommen in der „VUCA-Welt.“ Im Zuge der Corona-Krise ist es für uns alle greifbar und erlebbar geworden, dass das Umfeld, in dem wir uns privat und beruflich bewegen, von Unbeständigkeit, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit geprägt ist (Englisch: Volatility‚ Uncertainty, Complexity, Ambiguity = VUCA). In sehr kurzer Zeit und eben ohne dabei so etwas wie Gewissheit zu haben, ob und dass die getroffenen Entscheidungen die richtigen sind und zu den gewünschten Effekten führen, haben die meisten Regierungen rund um den Globus weitreichende Einschränkungen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens verordnet. In der Konsequenz finden sich Unternehmen quer durch alle Branchen und Größenklassen vor existenzielle Fragen gestellt: wie kann Liquidität gesichert und das Geschäft weitergeführt werden, wie verändert sich das Kundenverhalten, welche Hilfe bieten Daten bei der Einschätzung der Situation, welche Möglichkeiten bieten Innovationen, um mit neuen Formen von Wertschöpfung wegbrechendes Kerngeschäft zu kompensieren, wie verändern sich Führungslogiken und Unternehmenskulturen durch remote work, wie kann die Resilienz (zumindest fürs nächste Mal) gestärkt werden und last not least, wie kann die Strategie an verschiedenste nun denkbare Szenarien angepasst werden?

Zum Weiterlesen finden Sie die Trendanalyse mit Expertentipps in der Anlage unter Downloads.