Profil
©Akademie für Textilveredlung
14.02.2022 // GATEX, Bad Säckingen // Fachkräfte + Märkte

Starterkit Stickerei

Am 14. Februar zeigt die Akademie für Textilveredlung wie man erfolgreich mit Garnen, Nadeln und Maschinen arbeitet.

Sticken ist einfach – heißt es oft. Doch die Stolpersteine erkennen die Anwender meistens erst ein paar Monate nach dem Einstieg in die maschinelle Arbeit mit Faden und Nadel. Und dann ist guter Rat teuer: Maschine wieder verkaufen? Oder Durchbeißen!

Früher lag dem Handwerk der Maschinenstickerei eine dreijährige Berufsausbildung zugrunde. Der Seminarleiter Dennis Ermert gehört als Absolvent einer dreijährigen Textiltechnikerausbildung mit anschließender Meisterklasse für Maschinenstickerei zu den wenigen Profis seines Fachs hierzulande.

Im Seminar „Starterkit Stickerei“ vermittelt er Anfängern und Einsteigern sein Fachwissen. Er hilft, kostspielige Fehler beim Aufbau eines eigenes Stickereigeschäfts von vornherein zu vermeiden. Und er führt in die Grundlagen von Garnen, Nadeln, Vliesen, Maschine und Fadenspannung ein.

Die Teilnehmer erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis damit, dass auf der Veranstaltung Personenfotos gemacht werden, die im Anschluss daran zu Werbezwecken in Printprodukten oder im Internet verwertet werden können.

Dennis Ermert, embcon

Die Kosten für das Seminar betragen 235,00 € zzgl. MwSt., inkl. Lunch, Snacks, Getränke und Teilnahmebestätigung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 12 Teilnehmer*innen.

Hier finden Sie die Möglichkeit zur Anmeldung.

GATEX, Bad Säckingen

Mitglied

Mehr zum Thema

Ermäßigungen für alle Aka-Tex Veranstaltungen

Mitglieder von Südwesttextil erhalten mit dem Gutscheincode swt#akatex auf alle Veranstaltungen der Akademie für Textilveredlung eine Ermäßigung von 15 Euro. Der Code kann online bei einer Buchung eingelöst werden.

Corona-Info – endlich wieder weiterbilden und networken!

Diese Veranstaltung findet unter Einhaltung aller bis dahin geltenden Regeln statt.

Logo SüdwesttextilDieser Browser wird leider nicht unterstützt.

Bitte verwenden Sie einen alternativen Browser oder aktualisieren Sie die bestehende Software.

> ECMAScript 6 required