AG Technische Textilien: Neue Fasern/ Neue Garne

Die Allianz Faserbasierte Werkstoffe Baden-Württemberg e.V. (AFBW) lädt Sie am 7. Februar 2019 von 10.00 bis 13.30 Uhr zur Sitzung der AG Technische Textilien mit dem Schwerpunkt „Neue Fasern / Neue Garne“ bei der IHK Reutlingen ein.

Textile Strukturen werden zunehmend innovativer und bieten immer wieder neue Funktionen. Hierfür müssen aber auch die grundlegenden Fasern und Garne zur Verfügung stehen bzw. entwickelt werden. Hochleistungsfasern, leitfähige Garne, nachhaltige Fasern, Naturfasern oder speziell beschichtete Garne sind einige Beispiele hierfür. Neuentwicklungen sind gefragter denn je. Speziell auf neuartige Fasern und Garne möchten wir in dieser AG Technische Textilien eingehen und darüber diskutieren, was von den Unternehmen der Textilbranche zukünftig erwartet wird, was bereits auf dem Markt verfügbar ist und in welchen Bereichen Entwicklungsbedarf besteht.

Die Sitzung findet unter der fachlichen Leitung von Herrn PD Dr. Stegmaier, DITF Denkendorf, am Donnerstag, den 07. Februar 2019 von 10.00 bis 13.30 Uhr statt. Der Tagungsort ist die IHK Reutlingen, Forum, Hindenburgstr. 54, 72762 Reutlingen.

Mehrere Impulsvorträge bilden, neben Ihren Inputs, die Grundlage für die Diskussion. Bisher konnten folgende Referenten für Sie gewonnen werden:

Eröffnung:

  • PD Dr. Thomas Stegmaier, Bereichsleiter Technische Textilien, Oberflächentechnik, Umwelttechnik, Bionik, ITV Denkendorf

Impulsvorträge (u.a.):

  • Dr. Elisabeth Giebel, Bereichsleiterin Polymerchemie, Schmelzspinnanlagen, DITF „FR-Polyamide - Technologievorteile durch intrinsischen Flammschutz in Textilanwendungen“
  • Joerg Dahringer, Trevira GmbH „Trends bei Stapelfasern“

Zu allen Veranstaltungen können Sie sich per E-Mail (vanessa.blass@afbw.eu) oder über die Homepage der AFBW anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei.