After Work Special Internationale Fachkräfte

Am 10. Dezember 2019 laden Sie die Arbeitgeber Baden-Württemberg und das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V. zu einem After Work Special zum Thema „Internationale Fachkräfte – welche Chancen und Möglichkeiten bietet das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz?" ein.

Am 1. März 2020 tritt das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft. Damit soll die gezielte Zuwanderung und die Gewinnung von Fachkräften aus Drittstaaten erleichtert werden. Experten zeigen Ihnen am 10. Dezember 2019 beim After Work Special die Chancen, Möglichkeiten und Wege zur Rekrutierung und Integration internationaler Fachkräfte auf. Freuen Sie sich auf spannende Vorträge, anregende Diskussionen und einen branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch!

Die Veranstaltung richtet sich an die Geschäftsleitung sowie Personalverantwortliche. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Melden Sie sich hier an!

Programm

16.00 Uhr Come Together
16.30 Uhr Grußworte
Stefan Küpper, Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. und Arbeitgeber Baden-Württemberg

Das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz – Neuerungen und Chancen für Arbeitgeber
Ramiro Vera-Fluixá, Internationaler Personalservice Baden-Württemberg der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV), Bundesagentur für Arbeit

Die Anerkennung ausländischer Bildungs- und Berufsabschlüsse – Verfahren, Dauer und Zuständigkeiten
Sandra Bauerle, Beratungszentrum zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen, AWO Stuttgart

Beratung, Recruiting und Incoming – career-in-bw bietet Unterstützung für Arbeitgeber
Karin Nagel, Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V.

Fragen und Austausch

18.15 Uhr Ausklang und Get Together