7. Anwenderforum Smart Textiles

Unter dem Motto „Innovative Produkte mit intelligenten Funktionen“ laden die DITF, das TITV und das FKT am 27. und 28. Februar 2019 nach Bad Waldsee, um die neuesten Entwicklungen im Bereich Smart Textiles vorzustellen.

Intelligente Hightech-Textilien sind ein weltweiter Wachstumsmarkt und werden mit ihren vielfältigen Funktionen in allen Branchen eine Rolle spielen.

Das Forschungskuratorium Textil e. V. in Berlin, die Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf und das Textilforschungsinstitut Thüringen Vogtland e. V. in Greiz veranstalten jedes Jahr das Anwenderforum Smart Textiles, um die Industrie über diese Entwicklungen zu informieren und zu zeigen, wie diese praktisch umgesetzt werden können.

Das 7. Anwenderforum Smart Textiles ist zu Gast bei der Erwin Hymer Group in Bad Waldsee - dem innovativen Hersteller von Caravans und Reisemobilen. Die interdisziplinäre Veranstaltung gibt Anregungen für neue Produkte, Dienstleistungen und Technologien, bündelt die Kompetenzen in der D-A-CH-Region und fördert den Austausch von Industrie und Wissenschaft.

Das Programm am 27. und 28. Februar 2019 gestaltet sich wie folgt:

27. Februar

Werksbesuch und Produktionsbesichtigung bei Hymer, einem der traditionsreichsten und innovativsten Caravan- und Reisemobilhersteller Europas, Führung durch das Erwin Hymer Museum, anschließend Abendessen und Get Together im Hotel Waldsee Golf-Resort

28. Februar

Vorträge: Hersteller und Anwender von Smart Textiles zeigen innovative Produkte und berichten von Erfahrungen

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich zu informieren und Kontakte zu knüpfen.

Details zur Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier und im Flyer, den Sie im Anhang finden.