Unternehmerreise nach Indonesien und Singapur

Baden-Württemberg International unterstützt baden-württembergische Unternehmen bei der Erschließung des indonesischen Marktes. Vom 28. Oktober bis 4. November können Sie an einer Delegationsreise zur Geschäftsanbahnung unter Leitung von Staatsminister Klaus-Peter Murawski nach Jakarta teilnehmen.

Die Delegationsreise nach Indonesien und Singapur beinhaltet eine Teilnahme zu Sonderkonditionen an der Asien-Pazifik-Konferenz der Deutschen Wirtschaft in Jakarta, dem mit ca. 1 000 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Verbänden größtem deutschen Networking-Event in der Asien-Pazifik-Region.

Unmittelbar vor der Konferenz wird Ihnen in Jakarta ein attraktives Fachprogramm zu den Schwerpunktthemen Maschinenbau und Automobilzulieferung mit Fachbriefings, Firmenbesuchen, Erfahrungsaustausch mit vor Ort ansässigen deutschen Unternehmen und indonesischen Fachverbänden sowie weiteren Networking-Veranstaltungen geboten. In Jakarta wird ein besonderes Augenmerk auf den Besuch bei Astra International gelegt. Des Weiteren ist auf der Hinreise ein Zwischenstopp in Singapur mit Fachprogramm zu den Themen Smart City/Mobilität der Zukunft sowie ein Seminar zu den Geschäftsmöglichkeiten, die die Freihandelsabkommen in der ASEAN-Region bieten, geplant.

Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen finden Sie hier.