Basics Textilkennzeichnung – 100 % Südwesttextil

In unserem Onlineseminar am 27. April 2021, welches wir je nach Pandemielage auch ggf. als Hybridveranstaltung durchführen, möchten wir Ihnen die Kennzeichnungsregeln der europäischen Textilkennzeichnungsverordnung näher bringen. Melden Sie sich gleich an!

Unbeliebt und undurchschaubar – so gestaltet sich die Kennzeichnung von Textilerzeugnissen. Welche Vorgaben sind zu beachten? Welche Faserbezeichnungen sind zulässig? Wie muss das Etikett angebracht werden? Was passiert bei nicht richtiger Kennzeichnung? Mit unserem Basic-Seminar wollen wir diese und viele weitere Fragen rund um die Textilkennzeichnung beantworten.

Ziel der Veranstaltung ist es, Ihnen die Kennzeichnungsregeln der europäischen Textilkennzeichnungsverordnung näher zu bringen sowie deren Umsetzung in der Praxis anhand von Beispielen aufzuarbeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Inhalt des Seminars

  • Basics Textilkennzeichnung
  • Rechtliche Grundlagen
  • Etikettierung und Kennzeichnung
  • Zulässige Faserbezeichnungen
  • Pflegekennzeichnung
  • Herstellerangaben
  • Marktüberwachung und Sanktionen

Ablauf

13:00 Uhr: Begrüßung
13:30 Uhr: Beginn
15:00 Uhr: Kaffeepause
17:00 Uhr: Ende

Referentin und Seminarleitung

Desirée Frey, Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin)

Anmeldeschluss

einen Monat vor Veranstaltung

Teilnahmegebühren

Mitglieder*: kostenlos
Nichtmitglieder: 390,-€ zzgl. MwSt.

*von Südwesttextil e.V.

Seminarorganisation

Nalan Demirel
Telefon: +49 711 21050-23
E-Mail: demirel@suedwesttextil.de

Veranstalter

Südwesttextil Service GmbH
Türlenstraße 6
70191 Stuttgart
Telefon: +49 711 21050-0
Telefax: +49 711 233718