Networking-Event „Künstliche Intelligenz in der Produktion“

Am Donnerstag, dem 12. Dezember 2019, lädt Sie der VDMA Baden-Württemberg zu einem Networking-Event zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Produktion“ am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart-Vaihingen ein.

Das Thema Künstliche Intelligenz ist in aller Munde und beeinflusst Industrie, Politik und Gesellschaft gleichermaßen. Zwischen Algorithmen und Science-Fiction fragen sich produzierende Unternehmen, welche Relevanz Künstliche Intelligenz (KI) für sie hat und wie erste Schritte für eine anwendungsorientierte Umsetzung aussehen können.

Mit dem Networking-Event „Künstliche Intelligenz in der Produktion“ wird Ihnen nun die Gelegenheit geboten, sich zu diesem Thema auszutauschen. Gleichzeitig werden Ihnen neue Impulse und Anregungen für Ihre tägliche Arbeit geboten.

Sie sind herzlich eingeladen zum Networking-Event „Künstliche Intelligenz in der Produktion“. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 12. Dezember 2019, von 09.30 bis 16.15 Uhr am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart-Vaihingen statt.

Neben Vorträgen erwarten Sie Führungen durch das Future Work Lab, S-TEC und das Applikationszentrum Industrie 4.0, bei denen Ihnen KI-Anwendungen präsentiert werden. Nicht zuletzt ist das gemeinsame Networking ein wichtiger Bestandteil der Veranstaltung.

In der Anlage finden Sie die Agenda zum Download. Bitte melden Sie sich bis spätestens 6. Dezember per E-Mail an bettina.hirrle@vdma.org an.