Befristete Arbeitsverhältnisse – Grundlagen & Ausblick

In unserem Seminar am 22. Oktober 2019 erhalten Sie das notwendige Rüstzeug, um sowohl die Grundlagen als auch die Neuerungen der Befristung in Ihrem Arbeitsalltag richtig anzuwenden. Zugleich gibt das Seminar einen Ausblick auf die angedachten Änderungen des Gesetzes durch die Große Koalition.

Kaum ein anderes Rechtsgebiet innerhalb des Arbeitsrechts ist so sehr in Bewegung wie das Befristungsrecht. In den letzten Jahren sind zahlreiche Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts ergangen, die die Möglichkeit der Befristung grundlegend beeinflusst haben. Aus Sicht des Arbeitgebers droht bei Unkenntnis der Neuerungen, dass man sich in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis befinden kann, ohne dies gewollt zu haben.

In unserem Seminar erhalten Sie das notwendige Rüstzeug, um sowohl die Grundlagen als auch die Neuerungen der Befristung in Ihrem Arbeitsalltag richtig anzuwenden. Zugleich gibt das Seminar einen Ausblick auf die angedachten Änderungen des Gesetzes durch die Große Koalition.

Die Referenten geben darüber hinaus zahlreiche Tipps aus der Praxis.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

/ Inhalt des Seminars
Unter anderem werden folgende Themen behandelt:

  • Sinn und Zweck einer Beschränkung der Befristungsmöglichkeit
  • wichtige allgemeine Voraussetzungen (Schriftform etc.)
  • Befristung ohne Sachgrund
  • Befristung mit Sachgrund
  • Zweckbefristung
  • Rechtsfolge unwirksamer Befristung
  • Ausblick auf geplante Änderungen des Gesetzes

/ Ablauf
13.30 Uhr Begrüßungsimbiss
14.00 Uhr Beginn der Veranstaltung
15.00 Uhr Kaffeepause
17.30 Uhr Ende der Veranstaltung

/ Referenten
Lydia Knapp, Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin) – Fachanwältin für Arbeitsrecht bei Südwesttextil
Alexander Stöhr, Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) – Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie Leiter Recht + Betriebspraxis bei Südwesttextil

/ Teilnahmegebühren
Mitglieder*: 150,-€ zzgl. MwSt.
Nichtmitglieder: 390,-€ zzgl. MwSt.

* von Südwesttextil e.V.

/ Anmeldeschluss
eine Woche vor Veranstaltung

/ Seminarleitung
Alexander Stöhr, Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) – Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie Leiter Recht + Betriebspraxis bei Südwesttextil

/ Seminarorganisation
Sina Clauß
Telefon: +49 711 21050 - 14
E-Mail: clauss@suedwesttextil.de

/ Veranstaltungsort
Filharmonie Filderstadt
Tübinger Straße 40
70794 Filderstadt

/ Veranstalter
Südwesttextil Service GmbH
Türlenstraße 6  ∙  70191 Stuttgart
Telefon: +49 711 21050 - 0
Telefax: +49 711 233718

in Kooperation mit Südwesttextil e.V.