Helpdesk der Agentur für Wirtschaft und Entwicklung eröffnet

Die Agentur für Wirtschaft & Entwicklung (AWE) berät mit ihrem Helpdesk Unternehmen insbesondere in Bezug auf Aktivitäten in Entwicklungs- und Schwellenländern.

Die AWE wurde im April 2016 vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gegründet. Sie soll die Schnittstelle der deutschen Entwicklungszusammenarbeit mit der Wirtschaft bilden.

Mit dem Helpdesk bietet die AWE den Unternehmen kostenfrei eine individuelle Beratung (telefonisch, persönlich oder per E-Mail) an, insbesondere in Bezug auf Aktivitäten in Entwicklungs- und Schwellenländern. Darüber hinaus will sie den Unternehmen helfen, die richtigen Unterstützungsangebote und Partner zu finden. Eine Übersicht mit den konkreten Leistungen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit für die Wirtschaft erhalten Sie mit diesem Rundschreiben.

Der Helpdesk kann wie folgt kontaktiert werden:
E-Mail: info@wirtschaft-entwicklung.de
Tel.: 030 72625680

Die AWE plant darüber hinaus, den Unternehmen Ende 2017 ein kostenloses Online-Tool zur besseren Einschätzung von Risiken in Entwicklungs- und Schwellenländern in den Bereichen Umwelt, Soziales und Menschenrechte zur Verfügung zu stellen.