Datenschutz: Sind Sie vorbereitet?

Am 16. Mai 2017 veranstalten wir für Sie ein Seminar zum Thema Datenschutzgrundverordnung im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg.

Der Datenschutz fristet in vielen Unternehmen noch ein Schattendasein. Spätestens mit Geltung der neuen Grundverordnung wird sich dies elementar verändern: Die Bußgelder werden drastisch verschärft – bis zu 4 Prozent des Konzernumsatzes können bei Verstößen als Strafe verhängt werden. Derartige Strafen können für Unternehmen sogar existenzgefährdend sein. Zusätzlich verlangen viele Geschäftspartner im Rahmen umfangreicher Audits Datenschutzkonformität. Es droht also der Verlust lukrativer Aufträge.
Datenschutzkonformes Handeln innerhalb der gesetzlichen Grenzen wird somit unerlässlich.

Hierauf bereiten wir Sie in diesem Seminar vor: Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Problemfelder des Datenschutzes sowie den Handlungsbedarf aufgrund der Neuregelungen und geben Ihnen dazu Lösungsmöglichkeiten an die Hand. Dabei werden wir auf praxisrelevante Bereiche wie Videoüberwachung, private Internetnutzung, Beschäftigungsdatenschutz sowie den Datentransfer im Konzern eingehen.

Damit Sie Ihr Unternehmen schnell datenschutzkonform aufstellen, möchten wir Ihnen in diesem Zusammenhang unseren neuen Service „Externe Datenschutzbeauftragter“ vorstellen.
Mit dieser Serviceleistung erfüllen Sie die gesetzliche Verpflichtung der Benennung eines Datenschutzbeauftragten und müssen sich um das Thema Datenschutz keine Gedanken mehr machen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Live-Hacking-Präsentation: Christoph Ritter von der SYSS GmbH wird Ihnen vorführen, wie Angreifer in Ihre Systeme einbrechen können und vorstellen, wie Sie Ihren Datenschutz mit Hilfe eines Penetrationstests auf Herz und Nieren prüfen und Schutzlücken schließen können.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.