Learn Textile! – die Lernplattform für die Textilbranche

Learn Textile! – hinter diesem Namen verbirgt sich eine digitale Lernplattform für die Textil- und Bekleidungsbranche, entwickelt und aufgebaut im Rahmen eines Forschungsvorhabens unter Leitung der DITF.

Weitere Partner im Projekt waren der Gesamtverband textil+mode, Südwesttextil, die AFBW, die Hochschule Niederrhein und der Virtuelle Campus Rheinland-Pfalz. Die Plattform bietet Lernmaterialien in Form von Kursmodulen und Übungen für die Themenfelder „Hochleistungsfasern und Einsatzgebiete“, „Digitale Bekleidungsentwicklung“ und „Textile Grundlagen“. Angesprochen sind unterschiedliche Zielgruppen vom Auszubildenden über Studierende bis hin zu Beschäftigten in der Textilbranche und in angrenzenden Branchen. Der inhaltliche Umfang der Plattform stellt zurzeit ein Alleinstellungsmerkmal dar. Zuvor existierten nur rudimentäre Einzellösungen, die das Spektrum von Learn Textile! bei weitem nicht abdecken. Um möglichst schnell eine ausreichende Menge an Lerninhalten verfügbar zu machen, wurde die Plattform als offene Lösung konzipiert. Auch andere Institutionen, wie z. B. Hochschulen oder andere Bildungsträger haben die Möglichkeit, Lernmaterialien zu textil- und bekleidungsspezifischen Fragestellungen auf der Lernplattform anzubieten. Die Lernplattform wurde nun an das Wissensportal der deutschen Textil- und Modeindustrie „Virtuelles Bildungsnetzwerk der Textil- und Bekleidungsindustrie (ViBiNet)“ angegliedert. Damit stehen die Inhalte Studierenden, Mitarbeitern der Textil- und Bekleidungsindustrie sowie Branchenfremden kostenlos zur Verfügung.

Über www.vibinet.de wird man zur Plattform LearnTextile! geführt und erfährt was zu tun ist, um mit den Kursen loslegen zu können.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.