Neue Lingerie-Kollektion für Felina

Mit der neuen Kollektion „Senselle by Felina“ adressiert Felina besonders den osteuropäischen Markt.

Senselle by Felina
Foto: © Felina

„Senselle by Felina“ ist der neueste Zugang im Markenportfolio des Wäschespezialisten.
Die neue Linie ist eine Fusionsmarke, deren Zielmärkte hauptsächlich die GUS-Staaten und Osteuropa sind. Die Einführung der Marke ist Bestandteil der Strategie der European Lingerie Group. Die Produktion der insgesamt sieben Linien mit 35 verschiedenen Ausführungen ist teilweise bereits im September gestartet.

Die ersten drei Linien, „Karmen“, „Summer Rose Lace“ und „Platinum Classic“sind bereits im russischen Einzelhandel und online erhältlich. Das gesamte Sortiment wird ab März 2019 verfügbar sein. Die Zielgruppe sind Frauen ab 30, die trendige Wäsche kaufen möchten, ohne dabei Abstriche beim Komfort zu machen. Die Preislage orientiert sich an der Kaufkraft der Märkte, für welche die Marken Felina und Conturelle oft zu hochpreisig sind.