Profil
©OLYMP
13.06.2024 // Kommunikation + Event

OLYMP verpflichtet Ex-VfB-Star Kevin Kurányi für neue Poloshirt-Saison

Amtierender deutscher Modeanbieter und ehemaliger Fußballprofi im selben Trikot

Die OLYMP Bezner KG ist nicht nur für hochwertige Businessmode bekannt. Die Bekleidungsmarke aus Bietigheim-Bissingen hat sich überdies mit modernen Casual-Kollektionen einen internationalen Namen gemacht. Hierzu zählt auch das Poloshirt, das zu den absoluten Basics der Herrengarderobe zählt. Als Testimonial für eine limitierte Poloshirt-Fan-Edition hat sich OLYMP den früheren Profikicker Kevin Kurányi ins Team geholt.

Heiko Ihben, OLYMP Geschäftsführer für Marke und Produkt, sagt: „Das Poloshirt ist eines der vielseitigsten Kleidungsstücke. Ganz gleich ob im Büro oder in der Freizeit, zu geschäftlichen oder privaten Verabredungen, zur Anzughose, Jeans oder als stilvolle Alternative zu Badeshorts – das Poloshirt wird jedem Trageanlass gerecht. Neben den zahlreichen Varianten an Farben und Details zeichnet sich unsere Kollektion durch unsere gewohnt hohe Qualität und eine zeitgemäße Passform aus. Mit den nun erhältlichen OLYMP Fan-Poloshirts richten wir uns an alle, die ihre Leidenschaft für den Sport und ihre Begeisterung für ihr Team stilvoll zeigen wollen. Kevin Kurányi verkörpert diesen Ansatz mit Blick auf das kommende Sportgroßereignis im eigenen Land in optimaler Weise.“

Zusätzlich zu ihrem umfangreichen Poloshirt-Sortiment und inspiriert von der Leidenschaft für Sport und Stil, hat die Modemarke OLYMP eine kleine Kapselkollektion an limitierten Fan-Poloshirts entwickelt, die aus hochwertiger Baumwolle gefertigt und an Kragen und Ärmeln mit subtilen Streifendetails versehen sind. Die OLYMP Fan-Poloshirts in limitierter Stückzahl stehen für unaufgeregte Eleganz und sportlichen Teamgeist gleichermaßen. Ein modern interpretierter Regular-Fit-Schnitt sorgt für einen bequemen und gleichzeitig stilvollen Look, der sich sowohl im Alltag als auch im Business sehen lassen kann.

Die fünf sportiven Poloshirts sind in den Länderfarben der Sportnationen Deutschland, Italien, Spanien, die Niederlande sowie Frankreich gehalten. Die Nationalfarben finden sich an den Kragenkanten und Ärmelbündchen wieder. Die dreistelligen Ländercodes GER für Deutschland, ITA für Italien, ESP für Spanien, NED für die Niederlande sowie FRA für Frankreich sind verdeckt in die Unterseite des Kragens eingestrickt und geben nur bei hochgestelltem Kragen preis, für welches Team das Herz des Sportfans schlägt, der das Polo trägt – ob im sportlichen Kontext oder abseits davon.

Kevin Kurányi, 42, ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Dem Stürmer gelang im Jahr 2001 beim VfB Stuttgart der Sprung in den Profifußball. Für den VfB Stuttgart, den FC Schalke 04 und die TSG 1899 Hoffenheim stand er in der Bundesliga insgesamt 275-mal auf dem Platz und erzielte 111 Tore. Kevin Kurányi hat außerdem 52 Länderspiele (19 Tore) für die deutsche A-Nationalmannschaft absolviert und wurde im Jahr 2008 Vize-Europameister mit der DFB-Auswahl.

Mitglied

Auch interessant ...

Logo SüdwesttextilDieser Browser wird leider nicht unterstützt.

Bitte verwenden Sie einen alternativen Browser oder aktualisieren Sie die bestehende Software.

> ECMAScript 6 required