Profil
©istockphoto.com/different_nata
09.11.2021 - 10.11.2021 // GATEX, Bad Säckingen

Grundlagen Maschentechnik

Der Workshop vom 12. bis 13. Januar 2021 richtet sich an Mitarbeiter in den kaufmännischen Abteilungen von Textil- und Bekleidungsunternehmen und des Bekleidungseinzelhandels.

Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Grundlagen der Stricktechnik und der Maschenware und lernen deren Qualität besser zu beurteilen. Praktische Übungen und viele Beispiele begleiten die Teilnehmer durch die beiden Tage..

  • Grundlagen Stricktechnik, Aufbau der Masche, Maschenbildung
  • Überblick über die Bindungsgruppen, Rechts / Links (RL), Rechts / Rechts (RR), Links / Links (LL) und Interlock
  • Überblick über die Stricktechnologie, Flachstricktechnik, Rundstricktechnik, Wirktechnik
  • Aufbau und Funktion einer Flachhandstrickmaschine

  • Musteranalyse der Grundstrickarten, RL, RR, LL
  • Analyse von verschiedenen Musterungstechniken, Nadelzug, Fang, Schussfadentechnik, Versatzmusterung, Jacquard
  • Konfektion / Formgebung, Fully-fashion

  • 2 Tage jeweils von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

  • Henrik Piwatz

  • 546,00 € pro Person 
  • In den Kosten sind die Seminargebühren sowie sämtliche Unterlagen enthalten.
  • Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 8 Personen. Die Berücksichtigung erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldung. Das Seminar wird ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen durchgeführt

GATEX e. V.
Glarnerstraße 5  ∙  79713 Bad Säckingen
Telefon: +49 7761 4031
Web:  www.die-gatex.de

Anmeldeschluss ist zwei Wochen vor Seminarbeginn.

Veranstaltungsort

GATEX 

Glarnerstraße 5
79713 Bad Säckingen

Ansprechpartner*innen

Christine Schneider

Leiterin Fachkräfte + Märkte

T +49 711 21050-25 M +49 1520 9267585 schneider@suedwesttextil.de

Anmeldeformular

Hinweis! Die von Ihnen gewählte Veranstaltung ist kostenpflichtig. Bitte entnehmen Sie die anfallenden Gebühren der Informationsübersicht der Veranstaltung!

Logo Südwesttextil Dieser Browser wird leider nicht unterstützt.

Bitte verwenden Sie einen alternativen Browser oder aktualisieren Sie die bestehende Software.

> ECMAScript 6 required